<span>Hospitality</span> in Bramberg

Hospitality in Bramberg

Samplhaus - Bramberg

In dieser Region erlebt man Österreich von seiner schönsten Seite. Eine imponierende Bergwelt mit dem größten Nationalpark Mitte Europas vor der Haustür: die Hohe Tauern bieten drie moderne Skigebiete, eine gastfreundliche sowie hilfsbereite Bevölkerung und eine Lebenshafte Kultur. Das Smaragddorf Bramberg am Wildkogel  ist ein gemütliches Dorf in Ober-Pinzgau im Salzburger Land. Die Pinzgau ist eine Gegend mit einer reichen Tradition. Hier findet man wunderschöne Altholz Bauernhöfe mit regional typischen Blumentroggen. Die Kühe verbringen den Sommer auf der Alm, hoch auf den Bergen. Die Pinzgau hat auch einen eigenen Dialekt und man ist stolz ein Pinzgauer zu sein. Die Tradition spiegelt sich ebenfalls in regional typischer Küche mit echter Bauernkost, wider zudem hat Bramberg auch eine eigene Apfelerntetradition.

Hinter den Bergen der Hohen Tauern befindet sich Italien. In der Vergangenheit überquerten die Händler aus Venedig die Bergpässe mit Salz und anderen Gütern. Der höchste Berg in dieser Region ist der Grossvenediger (3.666m). Diesen Berg kann man im Sommer mit einem Bergführer besteigen. Im Spätwinter/Frühling kann man u.a. eine Skitour vom Grossvenediger machen, die ist aber nur für Geübte.

In Bramberg kann man nahezu alles finden u.a. einen Artz, Zahnartz, Physiotherapeuten und eine Apotheke. Das Regionalkrankenhaus befindet sich in Mittersill, ca. 15 Autominuten entfernt. Im Dorf gibt es zwei Supermärkte: Spar (mitten im Dorf) und Mpreis (an der Ostseite). Bäcker Taxenbacher findet man neben der Kirche und es gibt verschiedene Restaurants und (lounge-) Bars. Im Dorf findet man auch Sportgeschäfte, einen Spielzeugladen, usw. Einzigartig ist im Bramberg die 14 km lange Rodelstrecke. Die längste beleuchtete Rodelstrecke der Welt! Ab der Wildkogel geht es 1200 Meter Bergab! Supertoll und viel (schnee)spaß!! Der Rodel kann man im Dorf oder oben bei der Bergstation anmieten.

Städte/Dorfen

  • Salzburg – Eine Stadt mit viel Historie und wunderschönen Sehenswürdigkeiten. Parken kann man am besten an der rechten Seite des Salzachs, den Fluß zu Fuß überqueren in die Altstadt, wo man das wunderschöne Schloß besuchen kann.
  • Kitzbühel – Das Domizil der Prominenten sowie vermeintlichen Helden und Gewinnern. Jedes Jahr bietet dieser Ort eine Bandbreite an bekannten Sportevents wi z.B. die Hahnenkamm Rennen und das  ATP Tennisturnier. Viele Prominenten aus dem In- und Ausland besuchen Kitzbühel oder haben hier eine Zweitwohnung. Man kann hier im Luxus shoppen, durch die Straßen flanieren und auf einer Terrasse die Sonne genießen und die Menschen beobachten. Zudem gibt es gute Parkmöglichkeiten.
  • Lienz – in Osttirol. Hier findet man bereits das italienische Flair vor. Es ist keine große Stadt, aber ein seht gemütliches Örtchen mit einer schönen Altstadt, wo man hervorragend typisch italienisches Eis schlemmen kann. Die Anfahrt nach Lienz durch den Felbertaurntunnel ist eindrucksvoll und bietet großartige Aussicht auf die Berge. Lienz ist eine Autostunde entfernt. Direkt am Tunnel kann man eine Tageskarte kaufen (Maut).
  • Zell am See – hier kann man flanieren – Es gibbt viel wintersportmöglichkeiten auf der Schmittenhöhe und im Sommer gibt es schöne Läden und eine herrliche Wanderpromenade. Zell am See is gut erreichbar mit dem Wagen, oder auch mit der Pinzgauer Lokalbahn. Sie können in Bramberg einsteigen und haben eine direkte Verbindung.

Sehenswert

Museum Bramberg

    • Wilhelmshof (Bramberg)

Freiluftmuseum mit authentischem Bauernhof und einer großen Sammlung an Edelsteinen, die in dieser Umgebung (Habachtal) gefunden wurden.

    • Museum Mineralien
    • Museum Nationalpark Hohe Tauern Mittersill

Modernes Museum, interaktiv und thematisch eingerichtet mit einem interaktiven 360 Grad Panorama (einzigartig). Familienfreundlich

    • Krimmler Wasserfälle (incl. WasserWunderWelt)

Gegenüber den sehr gut zu besichtigen Wasserfällen, gibt es dieses miet Lerninhalten versehene Museum, wo man u.a. viel mit Wasser machen kann und viel über Wasser lernt. Informativ und familienfreundlich.

    • Autotour Grossglockner (Kals)

Klassische Autotour mit eindrucksvollen Aussichten und herausfordernden Kurven.